Trinkwasserpreise

Unser Trinkwasser überzeugt seit jeher durch seine ausgezeichnete Qualität. Um diese hohe Trinkwassergüte und eine stabile Trinkwasserversorgung sicherzustellen, haben die Stadtwerke Lübz allein in den letzten 5 Jahren Gesamtinvestitionen in Höhe von 1,2 Millionen Euro getätigt. Neben der stetigen Erneuerung des Leitungsnetzes wurde z.B. der Reinwasserbehälter in Riederfelde mit einer Investitionssumme von ca. 466.000 Euro umfassend saniert. Im Jahr 2015 konnte zudem ein neuer Tiefbrunnen in Betrieb gehen. Die Kosten allein hierfür betrugen etwa 160.000 Euro.

Die Sicherstellung der hohen Qualitätsansprüche an unser Trinkwasser macht diesen Aufwand erforderlich. Die auf der anderen Seite rückläufigen Verbräuche an Trinkwasser haben dazu geführt, dass die Erlöse nicht mehr kostendeckend sind. Zusätzlich belastet die Erhöhung des Wasserentnahmeentgeltes zum 1. Januar 2016 um 5 Cent/m³ den Wasserpreis.

Aus den genannten Gründen sahen sich die Stadtwerke Lübz nun gezwungen, die Trinkwasserpreise nach 6 Jahren Preisstabilität zum 01.03.2016 erstmals wieder anzuheben. Das betrifft sowohl den Preis je m³ als auch den Grundpreis.

Die Stadtwerke Lübz liefern Ihnen Trinkwasser in hervorragender Qualität zu folgenden Preisen:

Allg. Wasserpreise ab 01.03.2016